Banner
StartseiteRathaus & PolitikStadtverwaltungBauhofGrünflächen und Parkanlagen
 

Stadtgärtnerei

Die Stadtgärtnerei ist ganzjährig mit den verschiedensten Tätigkeiten im gesamten Stadtgebiet für Sie im Einsatz.

 

 

Damit es in Germering immer schön blüht, sorgen unsere Mitarbeiter*innen ständig für neue Bepflanzungen in Beeten, Pflanztrögen, Verkehrsinseln, Kreisverkehren, Parkanlagen etc.

 

Im Frühjahr und im Herbst werden Bäume von uns gepflanzt. Abgestorbene oder verkehrsgefährliche Bäume werden ersetzt und Neupflanzungen vorgenommen.

In den Herbstmonaten sind wir unter anderem damit beschäftigt, Flächen im Straßenbegleitgrün, Streifen in öffentlichen Grünanlagen, Verkehrsinseln etc. mit Blumenzwiebeln zu versehen. Dies wird erst in den Frühjahrsmonaten mit blühender Tulpen-, Narzissen- und anderer Blumenpracht sichtbar. Hierbei ist zu erwähnen, dass unsere Gärtnerinnen und Gärtner die Blumen, die bereits am Verwelken sind, bewußt stehen lassen, damit auch im darauffolgenden Jahr wieder neue Pflanzen gedeihen können.

Allein mit den Pflanzarbeiten ist es aber nicht getan. Alle Pflanzflächen brauchen nach der Pflanzung auch weiterhin unsere Pflege. Bei trockener Witterung müssen alle Bereiche mit Wasser versorgt werden. Deshalb sind dann zwei Tankfahrzeuge für Gießarbeiten im Einsatz.

 

In den von uns gepflanzten Bereichen wächst auch unerwünschtes Wildkraut. Auch da sind unsere Gärtner gefragt. Die Flächen werden nach Bedarf von diesem Bewuchs befreit.

Dies alles ist allerdings nicht komplett mit unserem Mitarbeiterstamm zu stemmen, sodass eine Fremdfirma Teilbereiche der Pflegearbeiten für die Stadt übernimmt. Welche Bereiche das sind, kann im Sachgebiet Umweltangelegenheiten bei Herrn Raschkowski erfragt werden.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A