Banner
StartseiteRathaus & PolitikStadtverwaltungKulturamtMusikschule
 

Musikschule Germering

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus werden vom Freistaat Bayern ab 16.03.2020 alle Schulen und Kitas geschlossen. Das betrifft auch die Malschule.

Bis zum Ende der Osterferien bleibt die Malschule geschlossen.

Am Ende der Osterferien wird seitens der Regierung eine Bestandsaufnahme gemacht, erst danach wird entschieden wie es weitergeht.

 

 

Eine musikalische Ausbildung fördert die Entwicklung eines jungen Menschen auf allen Ebenen.

Die sensomotorischen und kognitiven Fähigkeiten werden geschult, die Kreativität gefördert und durch die inspirierende Wirkung neue Reize freigesetzt. Auch soziale Kontakte und Freundschaften können sich über die gemeinsamen Interessen bilden.

Musizieren in all seinen Facetten - von Gesang über Rhythmik bis zum Spielen eines Instrumentes - ist eine Bereicherung für das ganze Leben!

Die Musikschule Germering ist Mitglied in der Kreismusikschule (KMS) Fürstenfeldbruck e.V..

Die KMS ist eine freiwillige Einrichtung von Gemeinden und Städten des Landkreises Fürstenfeldbruck, die sich, mit der finanziellen Unterstützung des Landkreises, zu einem Verein zusammengeschlossen haben.

Der Musikschulunterricht erfolgt nach dem Strukturplan für Musikschulen des VdM (Verband deutscher Musikschulen) und nach einem musikpädagogisch fundierten und strukturierten Ausbildungskonzept, das in der bayerischen Sing- und Musikschulordnung verankert ist.

Unterrichtsangebote der Musikschule Germering:

  • Kurse für Kleinkinder ab ca. 12 Monaten
  • Musikalische Früherziehung ab 4 Jahren
  • Rhythmuskurs ab 6 Jahren
  • Kinderchor
  • Gesang und Stimmbildung
  • Tasteninstrumente: Akkordeon, Keyboard, Klavier
  • Streichinstrumente: Geige, Cello, Kontrabass
  • Zupfinstrumente: Gitarre, Harfe, Zither, E-Bass
  • Holzblasinstrumente: Blockflöte, Querflöte, Saxophon, Klarinette
  • Blechblasinstrumente: Trompete, Bariton, Posaune, Tenorhorn
  • Schlaginstrumente: Drumset, Hackbrett
  • Ensembles/Orchester für: Akkordeon, Blockflöte, Streicher, Gitarre

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Kreismusikschule. Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung auf der Homepage der KMS. Dort finden Sie auch eine Übersicht der aktuellen Entgelte.

Anmeldeschluss für das Schuljahr 2020/21 ist der 31.05.2020.

Unter Umständen können nicht alle An- und Ummeldungen berücksichtigt werden. Die Anmeldung bedeutet noch keine Zusage auf einen Platz. Über die Aufnahme wird erst nach Abschluss des Anmeldetermins entschieden.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zum Tag der offenen Tür sowie zu den Schnupperangeboten unter "Termine & Konzerte".


VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A