Banner
StartseiteWirtschaft & GewerbeAusbildungFit for Work
 

Fit for Work

Bessere Chancen für junge Menschen

Nach der Schule eine Berufsausbildung beginnen – das ist der Wunsch vieler junger Menschen. Sie wissen: eine erfolgreiche Berufsausbildung ist die Basis für finanzielle Unabhängigkeit und eine gelingende Erwerbsbiografie.

Die Bayerische Staatsregierung unterstützt dieses Bemühen mit der „Allianz für starke Berufsbildung in Bayern“, der erfolgreiche Kooperation mit den Organisationen der Wirtschaft und der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit.

Als Teil der „Allianz für starke Berufsbildung in Bayern“ verbessert die bayerische Ausbildungsinitiative "Fit for Work" gezielt die Ausbildungschancen von jungen Menschen, die einem besonderen Wettbewerb unterliegen.

Förderungen aus dem Europäischen Sozialfonds

Mit „Fit for Work – Chance Ausbildung“ fördert die Bayerische Staatsregierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds die betriebliche Ausbildung von Jugendlichen, die einem besonderen Wettbewerb unterliegen. Die Ausbildungsinitiative „Fit for Work“ ist Teil der „Allianz für starke Berufsbildung in Bayern.“

Eine Übersicht über die Fördervoraussetzungen bietet der Flyer „Fit for Work“


Flyer Fit for Work

Wichtige Informationen der Stadt

Für Anliegen, die einen persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, ist die Stadtverwaltung zu den allgemeinen Öffnungszeiten erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.
Während der genannten Zeiten ist ein persönlicher Besuch nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich. Bitte denken Sie daran,  während Ihres Besuchs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können.  Für Rückfragen stehen wir Ihnen auch hier gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A