Banner
StartseiteAktuellesAktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen
 

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Hier finden Sie die aktuellen Baustellen und Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet:

  • Ausbau A96: Sämtliche Meldungen der Autobahndirektion Südbayern zum Ausbau der A96 finden Sie im Archiv.

  • Bauarbeiten „Kleiner Stachus“ – Einschränkungen durch Sperrungen

    Vom 30.03. bis 31.07.2020 finden am „Kleinen Stachus“, im Bereich der Planegger Straße und der Hartstraße, Bauarbeiten statt, die zu Einschränkungen für den Verkehr und Straßensperrungen führen. In einem ersten Bauabschnitt ab dem 30.03. bis zum 01.05.2020 werden der Gehweg südlich der Hartstraße und der Vorplatz des Büro- und Geschäftshauses im Kreuzungsbereich „Kleiner Stachus“ neu hergestellt. Während dieser Zeit ist die Hartstraße nur als Einrichtungsverkehr aus Richtung Harthaus nutzbar. Das Abbiegen aus dem Kreuzungsbereich des „Kleinen Stachus“ in Richtung Harthaus ist nicht möglich. Der Gehweg für den Fußgängerverkehr nördlich der Hartstraße ist weiterhin benutzbar. Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes beginnt ab dem 01.05. bis 31.07.2020 der zweite Bauabschnitt mit der Erneuerung der Planegger Straße bis zur Glückstraße.
    Ab diesen Zeitpunkt kann die Hartstraße wieder in beide Richtungen befahren werden.
    Allerdings wird die Planegger Straße ab diesem Zeitpunkt vom „Kleinen Stachus“ bis zur Glücksstraße voll gesperrt sein. Der Verkehr wird bei allen Bauabschnitten über ausgewiesene Umleitungen geführt.Der Busverkehr ist bei allen Bauabschnitten nur beschränkt möglich. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Fahrplanänderungen und die ausgeschilderten Zusteigemöglichkeiten.Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Sachgebiet Tiefbau (Herr Stender 089-89419-427 oder Herr Steer – 406).

  • Vollsperrung Winterstraße
    Am 01.04. und 2.4.2020 wird die Winterstraße Höhe Haus-Nr. 4 für zwei Tage vollständig gesperrt werden. Grund hierfür ist die Entfernung eines Baugrubenverbaus mittels Autokran.

  • Standsicherheitsprüfung Ampelanlagen
    Im Stadtgebiet Germering wird voraussichtlich in der Zeit vom 1.04. bis 09.04.2020 die Standfestigkeit der Ampelmasten überprüft.
    Die Standsicherheitsprüfungen werden an den Ampelmasten im Bereich der Landsberger Straße, Münchener Straße, Hörwegstraße und Wittelsbacherstraße durchgeführt. Während der Prüfarbeiten kann es an den jeweiligen Ampelanlagen zu kurzen Behinderungen kommen.

  • Teilsperrung Streiflacher Straße
    Im Zeitraum vom 6.04. bis 10.04.2020 wird die Streiflacher Straße, ab der Industriestraße in Richtung Landsberger Straße einseitig gesperrt. Grund ist die Verlegung eines neuen Kanals. Fahrzeuge, die von der Hartstraße kommen, werden über die Industriestraße umgeleitet.

  • Vollsperrung Radweg zwischen Germering und Planegg
    Zwischen dem 4.März bis voraussichtlich 05. April wird der Radweg zwischen Germering und Planegg entlang der A96 und Germeringer Straße für Radfahrer*innen komplett gesperrt werden. Grund der Sperrung ist die Verlegung von Sedimentationsrohren auf dieser Strecke. Eine Umleitung wird eingerichtet werden. Diese wird von Germering über die Neue-Gautinger-Str., Sanatoriumstraße, Karl-Leissner-Weg und Germeringer Str. nach Planegg verlaufen.

  • Parken am Volksfestplatz
    Wie der Presse schon mehrfach zu entnehmen war, wird der Volksfestplatz umgestaltet. Bis es soweit ist, hat der Umwelt- Planungs- und Bauausschuss des Stadtrates eine Übergangslösung zur Regelung der Parksituation beschlossen. Demnach wird ab Dienstag, 10.12.2019, die Ostseite des Volksfestplatzes endgültig gesperrt. LKW, Bus, Anhänger, Wohnanhänger, Wohnmobile und Transporter ab 2,8 t dürfen nicht mehr abgestellt  werden. Gleichzeitig werden die markierten Parkplätze an der Westseite beschildert. Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter*innen der Kommunalen Parküberwachung unter 089 89419306 zur Verfügung.

  • Info der DB Netz AG: Erneuerung Lärmschutzwand Germering: S-Bahn-Gleis zwischen Herrsching und Germering-Unterpfaffenhofen teilweise gesperrt

Die Deutsche Bahn informiert, dass wegen Erneuerungsarbeiten an der Lärmschutzwand bis zum 22.5.2020 das Gleis Herrsching-München im Abschnitt „Bahnhof Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching“ von montags bis freitags in der Zeit von 09.10 bis 16.10 Uhr gesperrt wird.
Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, finden die Sperrpausen auch während der folgenden Feiertage statt: Karfreitag (10.4.), Ostermontag (13.4.), Maifeiertag (1.5.) und Christi Himmelfahrt (21.5.)

  • Bau der neuen Kindertagesstätte an der Unteren Bahnhofstraße: Umleitung der Fußgänger und Radfahrer
    Am Montag, 29.04.2019, beginnt der Bau der neuen Kindertagesstätte an der Unteren Bahnhofstraße 45. Um einen Arbeitsraum zu schaffen, wird der Gehweg entlang des Grundstücks gesperrt. Die Fußgänger werden auf dem Radweg an der Baustelle vorbei geführt. Die Radlfahrer werden gebeten, auf die Fahrbahn in Richtung Kreisverkehr auszuweichen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Oktober 2020.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Entschuldigung für mögliche Beeinträchtigungen.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A