Banner
StartseiteAktuellesAktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen
 

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Hier finden Sie die aktuellen Baustellen und Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet:

 

  • Teilsperrung Birnbaumsteigweg, Höhe Kindergarten

In der Zeit vom 25.03.2019 bis 12.04.2019 fallen am Anbau des Kindergartens „Abenteuerland“ Montagearbeiten an. Hierfür ist es erforderlich, den Streckenteil hinter dem Kindergarten im Birnbaumsteigweg in diesem Zeitraum zu sperren. Bitte beachten Sie die örtliche Umleitung.

 

  • Sperrung Emmy-Noether-Straße

Vom 25.03. bis voraussichtlich 29.03.2019 wird die Emmy-Noether-Straße, ab der Maria-von-Linden-Straße, bis zum Wendehammer komplett gesperrt. Die Sperrung ist notwendig, da im genannten Zeitraum mittels eines Autokrans ein Baustellenkran aufgestellt wird.

 

  • A96: Sechsstreifiger Ausbau zwischen Oberpfaffenhofen und Germering

Verkehrsumlegung vom 18. bis 24. März 2019

Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten führt in den Nächten vom 18.03.2019 bis zum 24.03.2019 verschiedene Verkehrsumlegungen für den sechsstreifigen Ausbau der Bundesautobahn A96 durch.
Um den Ausbau der südlichen A96-Fahrbahn (Fahrtrichtung München) sowie der neuen Parkplatzanlagen „Kreuzlinger Forst (Süd)“ und zweier Regenwasserbehandlungsanlagen durchführen zu können, muss der gesamte Autobahnverkehr
zwischen den in Bau befindlichen Galerien bei Gilching und Germering auf die nördliche Richtungsfahrbahn verlegt werden. Dies erfolgt in mehreren Schritten: Zunächst wird der Verkehr in Richtung Lindau an den nördlichen Außenrand der Nordfahrbahn verlegt. Für die erforderliche Richtungstrennung zum Gegenverkehr wird eine Betonschutzwand aufgestellt. Diese Arbeiten zum Aufbau der Verkehrsführung in Fahrtrichtung Lindau finden in den Nächten vom 18.03.2019 bis zum 23.03.2019 statt. In der Nacht vom 23.03.2019 auf 24.03.2019 wird schließlich der öffentliche Verkehr in Richtung München in die Baustellenverkehrsführung auf die nördliche Fahrbahn verlegt. Sämtliche Nachtarbeiten werden in der verkehrsarmen Zeit jeweils zwischen 21:00 Uhr und 08:00 Uhr durchgeführt.
In der Verkehrsführung stehen dann ab 24.03.2019 in beiden Fahrtrichtungen (München sowie Lindau) jeweils zwei großzügig breite Fahrspuren zur Verfügung. Die vorhandenen Fahrbeziehungen an den Anschlussstellen bleiben von den anstehenden Verkehrsumlegungen unberührt. Diese Verkehrsführung bleibt voraussichtlich bis November 2019 bestehen.

Für die auftretenden Behinderungen im Zusammenhang mit den notwendigen Bauarbeiten
bitten wir um Verständnis.    

Autobahndirektion Südbayern
- Dienststelle Kempten -
 

Aufstellung  Schilderbrücke zwischen den Anschlussstellen Oberpfaffenhofen und Gilching vom 19. bis 21. März 2019

Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten stellt zwischen den Anschlussstellen Oberpfaffenhofen und Gilching im Zeitraum vom 19.03.2019 bis 21.03.2019 eine die gesamte Autobahn überbrückende Schilderbrücke auf.  Am 19.03.2019 werden am Tag die Stiele der Schilderbrücke am nördlichen– und auch südlichen Fahrbahnrand aufgestellt. Hierfür muss im Bereich der Verzögerungsspur der Ausfahrt Gilching der Fahrtrichtung München ein Autokran aufgestellt werden. Die Verzögerungsspur wird an diesem Tag verkürzt sein. In der Nacht vom 20./21.03.2019 wird der die gesamte Autobahn überbrückende Querriegel der Schilderbrücke eingebaut. Im Zeitraum von 20:00 bis 05:00 Uhr wird die rechte Fahrspur in Richtung München gesperrt sein um Montagearbeiten durchzuführen. Auf der verbleibenden Fahrspur wird der Verkehr an der Baustelle vorbei geleitet. Um den ca. 40 m langen Querriegel einzuheben wird einmalig zwischen 22:00 und 24:00 Uhr der gesamte öffentliche Verkehr auf der A96 für ca. 15 Minuten angehalten. Dies erfolgt im Rahmen einer sog. Drosselfahrt durch die Polizei. Die oben genannten Arbeiten waren ursprünglich schon in dieser Woche geplant, mussten aber aufgrund des stürmischen Wetters aus Sicherheitsgründen verschoben werden.

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Autobahndirektion Südbayern  - Dienststelle Kempten - 

Auskunft erteilen: Herr Dr.-Ing. Olaf Weller, Telefon: 0831/5243-5000; Herr Hatzelmann, Telefon: 0831/5243-5500 

 

 

 

  • Schachtdeckelsanierungen im Stadtgebiet

In der Zeit vom 04.03. bis voraussichtlich zum 12.04.2019 finden im gesamten Stadtgebiet Schachtdeckelsanierungen statt. Das Ersetzen der Schachtabdeckungen wird unter örtlichen, kleinräumigen Absperrungen ausführt. Je Schachtabdeckung werden die Arbeiten voraussichtlich innerhalb eines Tages abgeschlossen sein. Um Beachtung der aufgestellten Park- und Halteverbotsschilder und besonders der zusätzlich aufgestellten Gefahrenzeichen wird gebeten.

 

 

  • Seit 09.12.2018 : Angebotsausweitung MVV-Regionalbuslinie 851:

Die MVV-Regionalbuslinie 851 befährt seit dem vergangenen Fahrplanwechsel zum 09.12.2018 die Häuserblockschleife Tristanstraße/Kriemhildenstraße/Lohengrinstraße nicht nur wie bisher bis ca. 21:00 Uhr, sondern neu bis ca. 23:00 Uhr. Um den MVV-Regionalbussen, welche die Haltestellen „Odinstraße“ und „Kriemhildenstraße“ montags bis freitags im 20-Minuten-Takt anfahren, die störungsfreie Durchfahrt zu ermöglichen, wird das derzeit bestehende Parkverbot von 21 Uhr auf 23 Uhr verlängert. Diese Maßnahme ist notwendig, damit die MVV-Regionalbusse problemlos durch die engen Wohnstraßen fahren können und der ortsansässigen Bevölkerung eine angemessene Grundversorgung klimafreundlicher Verkehrsmittel bereitgestellt wird.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt! MVV und Verkehrsunternehmen Busverkehr Südbayern

 

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Entschuldigung für mögliche Beeinträchtigungen.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A