Banner
StartseiteAktuellesSternsinger zu Besuch im Rathaus
 

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

9 Sternsinger der Stadtkirche Germering statteten OB Andreas Haas und den städtischen Mitarbeiter*innen einen Besuch ab.

Bereits am 2. Januar besuchten 9 kleine und große Sternsinger der katholischen Pfarreien St. Martin, St. Johannes Bosco und St. Cäcilia Oberbürgermeister Andreas Haas und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rathaus. Verkleidet als Heilige Drei Könige sangen sie im Foyer des Rathauses ihre Lieder. Anschließend erneuerten sie den Haussegen über dem Aufzug. In weißer Kreide steht dort nun die neue Jahreszahl 2023 rechts und links von den drei Buchstaben C*M*B, die lateinische Abkürzung für „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus).

Der Oberbürgermeister bedankte sich mit einer Spende und einem Korb voller Süßigkeiten bei den Sternsingern. Sie sind in diesem Jahr als Mahner für den Kinderschutz unterwegs und machen auf das weltweite Problem von Gewalt gegen Kinder aufmerksam. „Kinderschutz ist ein wichtiges, ernstes, aktuelles und sensibles Thema, über das nicht nur Kinder Bescheid wissen sollen, sondern auch wir Erwachsenen. Denn es ist unsere Aufgabe, Kinder zu schützen“, erklärte Haas.

Eine Sternsingerin erneuert den Kreide-Schriftzug über dem Aufzug im Rathaus.

Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen in Indonesien und weltweit“ sammeln die Sternsinger heuer für die ALIT-Stiftung in Indonesien. „Ich finde es bewundernswert, dass Ihr Euch in Euren wohlverdienten Ferien aufmacht, um den Kindern dort zu ermöglichen, in einem sicheren Umfeld aufzuwachsen.“

„Ich hoffe, dass viele Germeringerinnen und Germeringer Euch in den kommenden Tagen ihre Türen und den Geldbeutel öffnen und sich über Euren Segen freuen werden“, so Oberbürgermeister Andreas Haas. 

Digitale Spendenaktionen St. Martin und St. Johannes Bosco: 

St. Martin: https://spenden.sternsinger.de/9l4vx-oc

St. Johannes Bosco: https://spenden.sternsinger.de/8tuirova

Weitere Informationen unter: www.sternsinger.de 

 

Wichtige Informationen der Stadt

Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

das Rathaus Germering hat folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und

Montag von 14 bis 18 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können und die Wartezeiten überschaubar bleiben.

Zur Online-Terminvereinbarung Passamt und Online-Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt kommen Sie direkt durch einen Klick.

Die Ansprechpartner*innen der anderen Ämter finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis:

Sie haben ein dringendes Anliegen betreffend des Pass- oder Einwohnermeldeamtes und können online keinen kurzfristigen Termin vereinbaren? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt telefonisch oder per Mail an das Einwohnermeldeamt (89 419 315) bzw. das Passamt (89 419 308). Dort klären die Mitarbeiterinnen mit Ihnen, ob Sie einen "Nottermin" erhalten oder Ihr Anliegen auch ohne persönlichen Termin bearbeitet werden kann.

Zu unseren Öffnungszeiten stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung, der Info-Point im Erdgeschoss ist in dieser Zeit besetzt.

Wir unterstützen Sie auch gerne telefonisch bei der Frage, ob Ihr Anliegen – anstatt persönlich – auch über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder per Mail bearbeitet werden kann.

Vielen Dank und herzliche Grüße von

Ihrer Stadtverwaltung

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A