Banner
StartseiteWirtschaft & GewerbeStandortvorteileBreitband & 089
 

Breitband & 089

Profitieren Sie von der Zugehörigkeit zum Münchner Telefon-Ortsnetz.
Zudem verfügen wir als eine von sechs bundesweit ausgewählten Ortsnetz-Regionen über das moderne Glasfasernetz – die technische „Basis“ für die perfekte Kommunikation in Ihrem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen und einem modernen Haushalt.

Leistungsfähige Informations- und Kommunikationstechnologien sind für viele Unternehmen ein wichtiger Standortfaktor. Germering ist in Bezug auf die Breitband-Internetversorgung sehr gut aufgestellt. 

Gemeinsam mit 22 weiteren Kommunen im Landkreis Fürstenfeldbruck hat sich Germering an der Breitband-Inititative Bayern beteiligt und sich damit für die Zukunft gut gerüstet. Im Rahmen dieser Initiative wurden von der Regierung von Oberbayern Investitionen in leistungsfähige Breitbandnetze gefördert, um eine flächendeckende, hochwertige Internetversorgung zu gewährleisten und um Wettbewerbsnachteile für Unternehmen in unterversorgten Gebieten zu vermeiden bzw. abzubauen.

Um die sehr gute Ausgangslage weiter auszubauen und Germering im Bereich der Breitband-Internetversorgung auch für die Zukunft zu rüsten, beteiligen wir uns an den Förderprogrammen des Freistaates Bayern. Im Rahmen dieses Programms werden Investitionen in leistungsfähige Breitbandnetze gefördert, um eine flächendeckende, hochwertige Internetversorgung zu gewährleisten und um Wettbewerbsnachteile für Unternehmen in unterversorgten Gebieten zu vermeiden bzw. abzubauen.

Alle aktuellen Schritte, die die Stadt beim Förderprogramm "Breitbandausbau - Schnelles Internet - Verfahren 2" durchläuft, finden Sie unten.


Wichtige Informationen der Stadt

Für Anliegen, die einen persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, ist die Stadtverwaltung zu den allgemeinen Öffnungszeiten erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.

Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich. Vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Stelle in der Stadtverwaltung. Weiter Informationen dazu erhalten Sie hier.

Bitte denken Sie daran, während Ihres Besuchs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Weiter Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können.  Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung (s. o.) gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A