Banner
StartseiteAktuellesGermering feiert Titelerneuerung zur Fairtrade-Stadt
 

Germering feiert Titelerneuerung zur Fairtrade-Stadt

v.l.: Andreas Haas (Oberbürgermeister), Marlies Ströbl (Fairtrade-Beauftragte der Stadt Germering), Wolf-Dieter Gatzke (Sprecher der Fairtrade Steuerungsgruppe)

Die Stadt Germering darf sich weiterhin „Fairtrade-Stadt“ nennen.

Die erstmalige Auszeichnung Germerings erfolgte am 14. November 2016 – die Stadt kann nicht nur Ihr 4-jähriges faires Jubiläum feiern, sondern bleibt weiterhin 2 Jahre Fairtrade Stadt bis zur nächsten Titelerneuerung. Die Fairtrade-Stadt fördert gezielt den Fairen Handel auf kommunaler Ebene und ist durch die Steuerungsgruppe gut mit Akteuren aus der Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft vernetzt. Die Steuerungsgruppe trifft sich einmal im Quartal und organisiert zusammen mit der Stadt Germering Veranstaltungen, um den Fairen Handel in Germering zu stärken.

Aktuell wurden im September zusammen mit der VHS Vorträge im Rahmen der Fairen Woche organisiert und trotz Corona-Beschränkungen erfolgreich durchgeführt. „Wir setzen als verantwortungsbewusste Kommune ein Zeichen für den fairen Handel und freuen uns, wieder für die nächsten zwei Jahre den Titel als Fairtrade-Stadt zu tragen. Auch das ehrenamtliche Engagement darf nicht außer Acht gelassen werden, welches maßgeblich zur Stärkung des Fairen Handels vor Ort beiträgt", so Oberbürgermeister Andreas Haas.

Wichtige Informationen der Stadt

Für Anliegen, die einen persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, ist die Stadtverwaltung zu den allgemeinen Öffnungszeiten erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.

Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich. Vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Stelle in der Stadtverwaltung. Weiter Informationen dazu erhalten Sie hier.

Bitte denken Sie daran, während Ihres Besuchs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Weiter Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können.  Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung (s. o.) gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A