Banner
StartseiteAktuellesBetriebsbesuch bei der Fa. Garten- und Landtechnik Niedermair am 06.02.20
 

Betriebsbesuch bei der Fa. Garten- und Landtechnik Niedermair am 06.02.20

StR Albert Metz, OB Andreas Haas, Alfons und Monika Niedermair (v.l.n.re.)

Im Rahmen seiner regelmäßigen Betriebsbesuche bei Germeringer Betrieben stattete Oberbürgermeister Andreas Haas gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin für Standortförderung Petra Tech und dem Gewerbereferenten des Stadtrates Albert Metz der seit 1988 in Nebel ansässigen Firma Garten- und Landtechnik Niedermair einen Besuch ab.

Das Leistungsspektrum des Familienbetriebs umfasst sowohl den Verkauf und die Wartung von Rasenmähern, -traktoren und -robotern, als auch von Forst- und Kommunalgeräten. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die eigene Servicewerkstatt mit einer schnellen Ersatzteilversorgung.

Da die Nachfrage an Rasenrobotern immer weiterwächst, bietet die Firma beispielsweise beim Kauf eines Rasenmähroboters einen Rundum-Service von der individuellen Beratung bis hin zur Verlegung der benötigten Kabel im Garten des Kunden an. Allein in 2019 hat der Betrieb rund 15km Kabel in den Gärten seiner Kund*innen verlegt, so Alfons Niedermair.

Das Einzugsgebiet der Firma liegt ca. 40-50km rund um Germering.

„Die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden liegt uns sehr am Herzen“, betont der Inhaber. „Das wissen unsere Stammkunden zu schätzen und empfehlen uns daher gerne durch Mund-zu-Mund-Propaganda weiter.“

Wichtige Informationen der Stadt

Aktuell ist die Stadtverwaltung für Ihre Anliegen zu den allgemeinen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.

Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Stelle in der Stadtverwaltung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Bitte denken Sie daran, während Ihres Besuchs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wir bitten Sie dringend, eine FFP2-Maske zu tragen

Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können. Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung (s. o.) gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A