Banner
StartseiteAktuellesNeuer Vorstand ist gewählt - Förderverein Stadtmuseum e. V.
 

Neuer Vorstand ist gewählt - Förderverein Stadtmuseum e. V.

Neuer Vorstand, v.l.n.r.: Cordula Ankenbrand, Wolfgang Andre, Prof. Dr. Ludwig von Meyer, Sylvia Doll, Stefanie Illgen © Marcus Guckenbiehl

Im Fokus der Mitgliederversammlung des Fördervereins Stadtmuseum Germering e.V. am 29.04.2022 stand die Neuwahl des Vorstands.

Neuer Vorsitzender ist Wolfgang Andre, der Professor Dr. Ludwig von Meyer im Amt ablöst.
Von Meyer unterstützt den Verein weiterhin als 1. Stellvertreter.
Im Amt bestätigt als 2. Stellvertreterin ist Stefanie Ilgen.
Als neue Schatzmeisterin ist Cordula Ankenbrand gewählt, die die Arbeit von Alfred Lödler fortführen wird.
Herr Lödler ist künftig Beisitzer. 
Als Schriftführerin des Vereins wurde Sylvia Doll im Amt bestätigt. Beisitzer sind künftig Dr. Günter Zeidler, Hans-Christian Wagner, Freddy Hilt, Uli Steinbach und (neu) Elvira Adler.

In seinem Rückblick berichtete Professor von Meyer über die beiden von Corona geprägten Jahre und stellte fest, dass der Verein nun 153 Mitglieder zählt. 18 hatten in diesem Zeitraum den Verein verlassen, dafür waren erfreulicherweise 22 neue hinzugekommen.

Ehrenmitglieder Irmgard Köhler-Langewiesche und Alfred Lödler © Foto: Dr. Ludwig von Meyer

Frau Irmgard Köhler-Langewiesche und Herrn Alfred Lödler wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen für ihre jahrelangen Dienste seit der Gründung des Vereins. Beide erhielten, ebenso wie Herr Professor von Meyer für seine 5-jährige engagierte Arbeit als Vereinsvorsitzender, einen Blumenstrauß.

Wichtige Informationen der Stadt

Anliegen, die einen persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, sind aktuell nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich.

Seit dem 1. Juni 2022 gibt es im Rathaus keine Verpflichtung mehr, Maske zu tragen. Zum gegenseitigen Schutz bitten wir trotzdem darum, bei Ihrem Besuch einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Vielen Dank!

Die Stadtverwaltung ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.

Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Vereinbaren Sie bitte telefonisch, online oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Stelle in der Stadtverwaltung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Online-Terminvereinbarung Passamt*
Online-Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt*

*Wichtiger Hinweis: Sie haben ein dringendes Anliegen und können keinen kurzfristigen Termin online vereinbaren? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt telefonisch oder per Mail an das Einwohnermeldeamt (894 19 315) bzw. das Passamt (894 19 308). Dort klären die Mitarbeiterinnen mit Ihnen, ob Sie einen "Nottermin" erhalten oder Ihr Anliegen auch ohne persönlichem Termin bearbeitet werden kann.

Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können. Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung (s. o.) gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A