Banner
StartseiteAktuellesNachhaltiger Konsum – nachhaltige Produktion
 

Nachhaltiger Konsum – nachhaltige Produktion

Oberbürgermeister Andreas Haas und die Mitglieder der Fairtrade Steuerungsgruppe der Stadt Germering

Jahresplanung der Fairtrade-Steuerungsgruppe Germering

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein aktueller Slogan, sondern das Thema der Fairen Wochen 2020, die heuer vom 11.- 25. September 2020 stattfinden. In ihrer Sitzung am 30.01. beschäftigte sich die Steuerungsgruppe der Fairtrade Stadt deshalb schwerpunktmäßig mit der Planung und Vorbereitung der Veranstaltungen. Ob Vorträge, Kleidertauschbörse, Sammelbestellungen von plastikfrei verpackten Lebensmitteln, Theaterauftritten oder eine faire Radltour zu den regionalen Direktvermarktern: der Ideenpool ist sehr ergiebig, sodass die Vorhaben nun detailliert geplant und die Finanzierung gesichert werden muss.  Die Schulen werden ebenfalls mit Aktionen und Vorträgen in das Vorhaben einbezogen.

Aber auch die laufenden Aufgaben der Gruppe werden konsequent fortgeführt: Werbung und Information für den Fairen Handel, Kontakt mit den lokalen Anbietern in Handel und Gastronomie, aber auch bei den Vereinen, Schulen und Kitas.
„Bio-Regional-Fair muss eine Einheit bilden, wenn Nachhaltigkeit gelingen soll und alternative Produktionsformen und Kreislaufwirtschaft zu mehr Gemeinwohl führen sollen“, so der Vorsitzende der Steuerungsgruppe Wolf-Dieter Gatzke.
Auch die zweite Rezertifizierung der Stadt Germering als sog. Fairtrade-Stadt steht heuer wieder auf der Agenda.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A